Bürgermeister Geiger ehrt Schulabsolventen mit Heinrich-von-Kleist-Preisen

Adnan Shaikh (links) und Bürgermeister Mathias Geiger mit den Heinrich-von-Kleist-Preisträgern.

Bürgermeister Mathias Geiger besuchte in der vergangenen Woche die Abschlussfeier der Haupt- und Realschüler in der Heinrich-von-Kleist-Schule. 66 Schülerinnen und Schüler aus drei Klassen haben ihren Realschulabschluss in der Tasche, 15 weitere ihren Hauptschulabschluss. Geiger ehrte die sechs besten Schülerinnen und Schüler mit dem Heinrich-von-Kleist-Preis.

In seiner Rede beglückwünschte Bürgermeister Mathias Geiger alle Absolventen zum Erfolg. "Meine herzlichsten Glückwünsche. Doch denken Sie bitte daran, dass das in der Schule erworbene Wissen für Sie nur eine Basis sein kann, die ihren Wert schnell verliert, wenn man sich nicht permanent weiterbildet", hob Geiger die Beduetung lebenslangen Lernens hervor.