Grillfest statt Ausflug beim DRK

Bürgermeister Mathias Geiger mit dem DRK-Vorsitzenden Günter Eichner (3.v.r.) und dessen Vorstandsmitgliedern.

Dutzende Eschborner Bürger waren am vergangenen Freitag der Einladung der DRK Ortsvereinigung in die DRK-Räumlichkeiten in Niederhöchstadt gefolgt. Bürgermeister Mathias Geiger stattete der Veranstaltung auch einen Besuch ab.

Einmal jährlich organisiert das Rote Kreuz normalerweise einen Ausflug. In diesem Jahr kamen aber zahlreiche Mitglieder auf den Vorsitzenden Günter Eichner und dessen Vorstand zu, dass sie lieber ein Grillfest veranstalten sollten. Mit zahlreichen Gästen und bei guter Stimmung war die Feier ein voller Erfolg.

Für Donnerstag, 28. September 2017, ab 15 Uhr, ruft das DRK im Bürgerzentrum Niederhöchstadt wieder zur Blutspende auf.