Summertime startet mit "Rody Reyes & Havanna con Klasse"

Ein Stück Kuba auf dem Eschenplatz: Zum Auftakt der Summertime-Konzerte am Mittwoch, dem 21. Juni 2017, um 19.30 Uhr, spielen "Rody Reyes & Havanna con Klasse" kubanische Musik auf dem Eschenplatz.

Bürgermeister Mathias Geiger freut sich mit allen Open-Air-Fans auf einen stimmungsvollen Beginn der Summertime-Reihe: "In diesem Jahr feiern wir das 35. Jubiläum unserer Summertime-Reihe. Die beliebten Open-Air-Konzerte und Theater sind fester Bestandteil des kulturellen Lebens unserer Stadt. Für jeden ist etwas dabei, beim Eschborner Summertime: Beliebte Bands und viele neue Musiker werden die Konzertgänger begeistern."

Beim ersten Konzert ist der kubanische Sänger Rody Reyes ist mit seinem Projekt Havanna con Klasse am Start. Der Name ist Programm: Die Rhythmen machen das Lebensgefühl Havannas spürbar, der Hauptstadt Kubas. Die Freude und Lebendigkeit ihrer Musik und ihrer Menschen wird erlebbar. Das Repertoire reicht von traditionellen Son im Stil des Buena Vista bis Salsa, Merengue, Bachata und Regueton. So herrscht karibisches Feeling mitten in Eschborn.

Für die Bewirtung sorgen in altbewährter Weise die Pfadfinder St. Georg.