Kindersummertime: Musiktheater Lupe spielt "Einmal Sansibar und zurück"

Am Dienstag, dem 22. August 2017, um 15 Uhr, spielt das Musiktheater Lupe "Einmal Sansibar und zurück" zum Abschluss des Kindersummertime im Süd-West-Park.

Die Geschichte erzählt von Paul und Paulina: Paul wohnt allein in einem Ballonkorb und Paulina ist ständig unterwegs, denn sie ist sehr abenteuerlustig. Eines Tages begegnen sich die beiden. Paulina findet ihn total verrückt, denn er gießt seine Blumen mit der Aktentasche, steckt seine Briefe in den Toaster und sammelt Geräusche. Zuerst will Paul nichts von Paulina wissen, denn er hat Angst vor ihr. Aber dann überredet Paulina ihn, zusammen nach Sansibar zu fliegen.

Eine wunderschöne Geschichte voller Charme und Witz: Über eine außergewöhnliche Begegnung, die Freude über Kleinigkeiten und kleine Geschenke, die man nicht verlieren kann. Musiktheater mit liebenswerter Komik für Kinder ab vier Jahren.

Die Besucher können bei Picknickatmosphäre das Kindertheater erleben. Das Kulturamt empfiehlt Decken mitzubringen. Bei Regen findet die Veranstaltung in der Schulturnhalle statt.