In Eschborn im Kinderkino: Louis & Luca und die Schneemaschine

Am Donnerstag, 7. Dezember 2017, zeigt die Kinder- und Jugendarbeit den Film Louis & Luca und die Schneemaschine, einen norwegischen Stop-Motion-Film, der auf den Figuren des Autors Kjell Aukrust basiert. Er erzählt von einem Erfinder, der seine Heimatstadt mit einer weißen Weihnacht erfreuen will. Doch dann gerät sein Apparat außer Kontrolle.

Weihnachten steht vor der Tür. Doch etwas Wichtiges fehlt: Schnee. Der Erfinder Alfie Clarke baut kurzerhand eine mächtige Schneemaschine, doch etwas geht schief: Fest entschlossen, endlich mal wieder eine gute Schlagzeile zu haben, stiehlt der Herausgeber der städtischen Zeitung die Maschine, um einen Rekordschneefall zu verursachen. Igel Luca und Elster Louis müssen sich etwas überlegen, bevor die Stadt im Schnee versinkt.

Die Vorführungen finden am 7. Dezember um 14:30 Uhr im Jugendzentrum Eschborn und um 16:30 Uhr im Bürgerzentrum Niederhöchstadt statt.

Der Film ist empfohlen für Kinder ab 6 Jahren. Der Eintritt beträgt 1 Euro.