Energieeinsparmassnahmen

Energieberatung und Förderung der energetischen Sanierung von Wohngebäuden

Sie denken an eine Sanierung oder Modernisierung ihrer Wohnimmobile? Dann sollten Sie einen Blick auf das städtische Förderprogramm zur energetischen Sanierung von Wohngebäuden werfen.

Die Stadt Eschborn bezuschusst die energetische Sanierung von Wohngebäuden, dazu zählen beispielsweise:

  • energieeffiziente Wärmedämmung
  • Fenster- und Türentausch
  • Heizungsanlagen wie Brennwertkessel, Holzpellets-Anlagen, Solarkollektoren und mehr

Das Förderprogramm Energieeinsparmaßnahmen an Wohngebäuden besteht seit dem Jahr 2012.

Eine Förderung ist bis zur Ausschöpfung des „Fördertopfes“  - also der hierfür  in 2017 vorgesehenen Haushaltsmittel – möglich, das kann vor Jahresfrist der Fall sein.  Über das Jahr 2017 hinaus kann keine Aussage über die Fortsetzung des Förderprogramms getroffen werden.  Damit Ihr Antrag noch in 2017 bearbeitet, auf Vollständigkeit geprüft und genehmigt werden kann, sollten Sie Ihn spätestens bis zum 31. Oktober 2017 stellen. Anschließend haben Sie maximal ein Jahr Zeit, die Maßnahme umzusetzen und die Rechnungen einzureichen.

Bitte beachten Sie vor allem, dass Sie die Maßnahme nicht vor Antragstellung beginnen dürfen  – Planungsleistungen sind ausgenommen. Wir empfehlen weiterhin vor Beginn einer Maßnahme, einen Energieberater hinzuzuziehen. Ihren Bürgerinnen und Bürgern bietet die Stadt Eschborn noch in 2017 die kostenlose, kompetente und unabhängige Energieberatung durch Herrn Dipl. Ing. Frank Mühlhause an.

Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch Ihren persönlichen Termin unter 06196/490-590.
Die Beratungen finden jeden Donnerstag im Dienstleistungszentrum (EG), Graf-Zeppelin-Straße 5-7, von 08.00 bis 15:00 statt (nach Terminvergabe).

ACHTUNG: Antragsfrist ist der 31. Oktober 2017

Weitere Förderungsmöglichkeiten

Weitere Förderungen bzw. Sanierungskredite können Sie unabhängig von den städtischen Zuschüssen bei folgenden Stellen erhalten:


www.bafa.de

www.kfw.de

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Sanierungsprojekt!