Kinderkulturprogramm

Das Theaterprogramm für Kinder und Jugendliche ist in Eschborn ist vielfältig. Für die Kindergärten gibt es über das ganze Jahr verteilt Theaterangebote sowie ein Puppentheaterfestival im November. Für die Hortkinder gibt es Ferienvorstellungen in den Oster- und Herbstferien. Ebenso kommen die gesamten Grundschulen und die Schüler der weiterführenden Schule der Heinrich-von-Kleist-Schule einmal pro Jahr in die Stadthalle zu Theatervorstellungen. Verschiedene Theatergruppen sind auch in den Schulen zu Gast. Die Auswahl der Stücke erfolgt in Absprache mit Erzieherinnen und Lehrerinnen.

Open-Air-Reihe "Kindersummertime"

Im Frühjahr finden die "Starken Stücke", das internationale Theaterfestival für junges Publikum der KulturRegion FrankfurtRheinMain statt: Hier sind Theatergruppen aus dem internationalen Raum in Eschborn zu Gast. 2014 wurden die "Starken Stücke" mit dem Kinder- und Jugendtheaterpreis "Karfunkel" der Stadt Frankfurt am Main ausgezeichnet.

Von Juni bis August veranstaltet die Stadt Eschborn "Kindersummertime": Eine Open-Air-Reihe mit Kindertheater und Konzerten an vier Dienstagnachmittagen, die sich großer Beliebtheit erfreut.
Das Kinderkino zeigt einmal pro Monat einen Film für Kinder ab sechs Jahren. Die Filme laufen jeweils um 14.30 Uhr im Jugendzentrum Eschborn und um 16.30 Uhr im Bürgerzentrum Niederhöchstadt.

Ansprechpartner

Johanna Kiesel
Telefon: 06196/490-334
Kontaktformular