Paraderolle für Walter Plathe in der Komödie "Wand an Wand"

Am Mittwoch, dem 13. Dezember 2017, um 20 Uhr, sorgt das Schauspiel "Wand an Wand“ für einen humorvollen Theaterabend in der Stadthalle.

Der eigenbrötlerische Rentner Franz lebt schon sehr lange allein. Als eines Tages eine neue Nachbarin einzieht, ist es mit der Ruhe vorbei: Waltraud sorgt für Bohrmaschinenlärm und nächtlichen Stromausfall. Franz lässt sich das nicht gefallen…

Walter Plathe und Angelika Wedekind sind seit Jahrzehnten neben ihren Tätigkeiten bei Film und Fernsehen immer wieder mit musikalisch literarischen Soloabenden auf den Bühnen dieses Landes unterwegs. In "Wand an Wand" begegnen sich die beiden großartigen Komödianten erstmals gemeinsam auf der Bühne.

Eintrittskarten gibt es in den Schreibwarenhandlungen Schlegel und Bobas in Eschborn sowie bei Blumen Buchholz in Niederhöchstadt für 14, 9 und 7 Euro.