Wie geht das mit dem Anruf-Sammel-Taxi?

Am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018, um 10 Uhr, findet die Informationsveranstaltung "Wie geht das mit dem Anruf-Sammel-Taxi?" statt. Im Bürgerzentrum in Niederhöchstadt (Montgeronplatz 1) wird Jutta Dobener von der Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft zum Thema referieren. Sie wird erklären, was zu tun ist, um an einer der AST-Haltestellen ein Taxi zu bekommen und was es kostet. Seniorendezernent Helmut Bauch hofft auf rege Teilnahme an der Veranstaltung. "Dieses praktische Angebot des öffentlichen Nahverkehrs wird von Seniorinnen und Senioren noch viel zu wenig genutzt", so Seniorendezernent Bauch, "wir hoffen, dass sich dies ändert". Zum Ende der Veranstaltung können Seniorinnen und Senioren bei praktischen Übungen an in der Nähe gelegenen Haltestellen die Sache ausprobieren. „Also bringen Sie ihr Handy mit, um das Taxi zu bestellen“, so Bauch.