1. Unternehmer-Werkstatt Azubimarketing

Einladung an die Personalverantwortlichen der Eschborner Unternehmen!

Das Thema Bewerbermangel und Nachwuchskräfte fängt bereits bei der Suche nach Auszubildenen an. Im Rahmen des letzten Eschborner KMU-Abends mit dem Schwerpunkt Employer Branding, wurde auch der Einstieg in das Berufsleben in Form des Azubi-Marketings beleuchtet. Um den Unternehmen in Eschborn hierzu weitere Unterstützung zu geben, wird als Folgeveranstaltung gemeinsam mit dem RKW Kompetenzzentrum (www.rkw-kompetenzzentrum.de) ein Unternehmer-Workshop angeboten.

Die Wirtschaftsförderung Eschborn lädt in Kooperation mit dem RKW Kompetenzzentrum die Eschborner  Personalverantwortlichen zu einer Unternehmer-Werkstatt ein, um sich auf die Herausforderung der Suche von Auszubildenden besser vorbereiten zu können. Der dreistündige Workshop am Dienstag, dem 12. März 2019, um 15 Uhr im Rathaus Eschborn steht unter dem Motto „Zum Wunschausbildungsbetrieb werden – als attraktiver Arbeitgeber punkten“.

Jugendliche sind heutzutage anspruchsvoll und richtig gute Auszubildende immer seltener zu finden. Die Frage lautet daher nicht mehr „Wen wollen wir ausbilden?“, sondern „Wen dürfen wir ausbilden?“ Der Sog der Großen und der Stadt sowie die Neugier auf ein Studium oder Vorurteile gegenüber bestimmten Branchen sind für kleine Betriebe Herausforderungen beim Azubimarketing. Oft stellen sie ihre Stärken zu wenig heraus.

Kleine und mittlere Unternehmen brauchen ein nachhaltiges, attraktives Ausbildungsangebot, um passende Azubis für sich zu gewinnen - und um so zum Wunsch-Arbeitgeber zu werden!

Doch was heißt attraktiv für Schülerinnen und Schüler und wie lassen sich deren Erwartungen mit den Erfordernissen des Unternehmens strategisch verbinden? In diesem interaktiven Workshop erfahren Unternehmer/-innen, wie sie ihr Ausbildungsangebot optimal gestalten können, um sich als attraktiver Ausbildungsbetrieb aufzustellen. Es gilt, die „richtigen“ Maßnahmen für das eigene Unternehmen zu erkennen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Tipps, wie diese in die Praxis umgesetzt werden können. Ebenso wird aufgezeigt wird, was eine exzellente Ausbildung auszeichnet und welche Aspekte einen Mehrwert für Jugendliche schaffen können.

Für den kostenfreien Workshop können sich Eschborner Unternehmen unter wirtschafteschbornde bis zum Freitag, dem 1. März 2019, anmelden. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.