25. Fahrrad-Aktionstag in Eschborn fällt aus: neuer Termin nach den Sommerferien

Der 25. Fahrrad-Aktionstag und die damit verbundene Fahrrad-Versteigerung finden nicht - wie geplant - am 25. April 2020 statt. Dies haben die Stadt Eschborn und der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) als Veranstalter einvernehmlich entschieden. Grund für die Absage ist auch in diesem Fall die Corona-Pandemie.

 

Bürgermeister Adnan Shaikh und die beteiligten Ämter suchen nun in Abstimmung mit Thomas Buch, dem Vertreter des ADFC-Eschborn-Schwalbach, nach einem Ersatztermin - voraussichtlich nach den Sommerferien. Dieser wird mitgeteilt, sobald er feststeht.

Zurück