Antrittsbesuch beim Repair-Café

Damit hatte der neue Bürgermeister Adnan Shaikh nicht gerechnet. Als er am verganenen Donnerstag, dem 5. März 2020, erstmals das Repair-Café besuchte, war er positiv vom großen Ansturm überrascht.

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger waren mit Kleinelektro- und Haushalts-Geräten gekommen, die kleine oder große Macken hatten. Viele von ihnen sind freudestrahlend und dankbar nach Hause gegangen, mit wieder funktionstüchtigen Geräten.

Das von den städtischen Flüchtlingshilfe-Koordinatoren initiierte Repair-Café hat in den vergangenen Monaten großen Zuspruch gefunden, so dass die Öffnungszeiten um einen Nachmittags- beziehungsweise Abendtermin erweitert wurden. Nun können auch Berufstätige ihre defekten Geräte vorbeibringen. Bürgermeister Shaikh dankte ausdrücklich den ehrenamtlichen Reparateuren für ihr Engagement, das nicht nur freundlich und hilfsbereit ist, sondern auch sehr nachhaltig.

ALLE WEITEREN TERMINE BIS AUF WEITERES ABGESAGT!

Zurück