Beste Haupt- und Realschüler der Heinrich-von-Kleist-Schule geehrt

Bürgermeister Mathias Geiger hat auf der Abschlussfeier der Heinrich-von-Kleist-Schule in der vergangenen Woche die besten Schülerinnen und Schüler von Haupt- und Realschule ausgezeichnet. „Sie haben ihre Schulzeit nun erfolgreich abgeschlossen und ein erstes großes Lebensziel erreicht. Ich gratuliere sehr herzlich zum erfolgreichen Abschluss“, so Geiger in seiner Rede.

Als beste Realschülerin wurde Natia Schmiel mit einem Notenschnitt von 2,0 geehrt. Beste Realschüler (Schnitt 1,7) waren Kai Kahlenberg und Lucas Heinrich. Unter den Absolventinnen der Hauptschule war Berivan Kaynak (1,8) die beste Schülerin. Der Hauptschüler mit dem besten Notendurchschnitt war Bryan Pangeko.

Zurück