Bürgermeister gratuliert Vereinsring zu 50jährigem Jubiläum

Bürgermeister Mathias Geiger gratulierte dem Eschborner Vereinsring am Donnerstag, dem 20. April, zu seinem runden Geburtstag. "Der Verein zeigt, wie viel durch das Engagement von Bürgern bewegt werden kann. Und er zeigt damit auch, wie unverzichtbar solches Engagement für jede Kommune ist.

Die Lebensqualität eines Ortes wird dadurch mitbestimmt, was die Bürgerinnen und Bürger selbst dafür tun. Ohne Menschen, die sich für ihre Mitmenschen einsetzen, ohne Menschen, die sich für Kultur oder Sport oder unsere Umwelt stark machen, ohne Menschen mit Gemeinschaftssinn, wäre unsere Gesellschaft nicht so weit, wie sie heute ist. Ehrenamtliche Tätigkeit, wie sie im Vereinsring geleistet wird, ist ein ganz großes Plus unserer Stadt", lobt der Bürgermeister den Verein.

Der Bürgermeister übergab in der Feierstunde im Sitzungssaal des Rathauses einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro und wünschte dem Eschborner Vereinsring weiterhin alles Gute für eine erfolgreiche Zukunft.