"CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN" im Eschborner Kinderkino

Am Donnerstag, 12. März 2020, zeigt das Team der städtischen Jugend- und Kinderarbeit den Film „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“.

Der KiKA-Held vieler Kinder erobert endlich die große Leinwand. Der Kinofilm ist noch lustiger, spannender und emotionaler als Tobis TV-Reportagen. Ein Abenteuerfilm für die ganze Familie.

 

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole überflutet. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte. Die Vergleiche mit Astrid Lindgren sind hier ebenso angebracht, wie das "Prädikat Besonders Wertvoll". Ein Riesenspaß für die ganze Familie also, in dem KiKA-Star Checker Tobi der langhalsigen Hauptfigur seine unverwechselbare Stimme leihen darf.

 

Die Vorführungen finden am 12. März 2020 um 14:30 Uhr im Jugendzentrum Eschborn und um 16:30 Uhr im Bürgerzentrum Niederhöchstadt statt.

Der Film ist empfohlen ab 5 Jahren; der Eintritt beträgt 1 Euro.

Zurück