Enten-Los Nummer 1 für Bürgermeister Geiger

vlnr.: Stefan Aders, Bürgermeister Mathias Geiger und Jürgen Walser.

Alle zwei Jahre veranstaltet der Vereinsring Eschborn auf der Hauptstraße und den anliegenden Höfen den Niederhöchstädter Markt als Straßenfest. In diesem Jahr findet der Markt vom 3. – 5. August statt. Traditionell gehört auch das sogenannte Entenrennen zum Programm: Der Angelverein verkauft Lose, für jedes Los geht dann eine gelbe Badeente bei dem Rennen im Westerbach an den Start. Auf den Sieger warten attraktive Preise.

Vertreter des Angelsportvereins Niederhöchstadt waren in der vergangene Woche im Rathaus zu Gast und übergaben Bürgermeister Mathias Geiger das Los mit der Startnummer 1.