Ferienpass für Kinder und Jugendliche

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Eschborn ihren daheimgebliebenen Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 bis 18 Jahren wieder einen Ferienpass, der in den hessischen Sommerferien zahlreiche Aktivitäten ermöglicht.

Für einen Preis von zehn Euro gibt es hier kostenlosen Eintritt:

- Wiesenbad

- Freizeitpark Lochmühle

- Opel-Zoo

- Frankfurter Zoo

- Palmengarten

- Städel Kunstmuseum

- Deutsches Filmmuseum

- Experiminta

- Dialogmuseum

Der Ferienpass ist von Dienstag, 19. Juni bis Donnerstag, 21. Juni, in der Zeit von 13 bis 16 Uhr, und am Freitag, dem 22. Juni, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr, im Eingangsbereich des Wiesenbades während eines Sonderverkaufes erhältlich.

Ab dem 23. Juni kann der Ferienpass an der Wiesenbadkasse erworben werden.

Besitzer des Eschborn-Passes erhalten den Ferienpass kostenlos ab dem 18. Juni im Rathaus bei Corinna Mann im Eschborner Rathaus. Für die Ausstellung werden folgende Unterlagen benötigt:

- ein aktuelles Lichtbild

- Ausweis (wegen Nachweis des Wohnsitzes)

- Eschborn-Pass

Informationen erhalten Interessierte im Eschborner Rathaus bei Corinna Mann (Telefon 06196 490-331, Zimmer 29). Öffnungszeiten der Sozial- und Rentenstelle sind: Montag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 12 Uhr und mittwochs zusätzlich von 15 bis 18 Uhr.