Für Eschborner Senioren exklusiv: Kulturfahrt zu den Bad Hersfelder Festspielen

Die diesjährige Kulturfahrt für Eschborner Senioren geht am 4. August 2020 nach Bad Hersfeld zu der Musicalaufführung "My Fair Lady".

Die 70. Bad Hersfelder Festspiele nehmen eines der vielen sehr erfolgreichen Musicals der langen Geschichte noch einmal auf: MY FAIR LADY in einer einmaligen Star-Besetzung. Der Klassiker mit unvergesslichen Songs, der großartigen Musik von Frederick Loewe und pointierten Dialogen nach dem Bühnenstück von George Bernhard Shaw. ES GRÜNT SO GRÜN, ICH HÄTT´GETANZT HEUT NACHT und natürlich: WÄRE DET NICH WUNDASCHEEN? Das sind nur drei der wunderbaren Songs, die wieder in der Stiftsruine zu hören sein werden.

 

Der Bus fährt am 4. August 2020 um 16.15 Uhr in Niederhöchstadt an der Steinbacher Straße und um 16.30 Uhr in Eschborn am Rathausplatz ab. Die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr. Gegen 0.30 Uhr trifft der Bus wieder in Eschborn bzw. Niederhöchstadt ein.

 

Die Kostenbeteiligung für die Kulturfahrt beträgt 25 Euro. Die Karten werden am Dienstag, dem 24. März 2020, in der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr, unter der Telefonnummer 06196/490-266, vergeben. Das Kulturamt bittet um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Karten nach der Reihenfolge des Eingangs der Anrufe vergeben werden.

Zurück