HvK-Schüler stellen Plakate in Frankfurt vor

Schüler des Grundkurses E2 Kunst mit Lehrer Herr Lins.

Im Rahmen des Projektes „Geist der Freiheit“ der KulturRegion FrankfurtRheinMain haben Schüler der Heinrich-von-Kleist-Schule zu dem Themenschwerpunkt „Meinungsfreiheit“ Plakate gestaltet. An der Ausstellungseröffnung am 3. Mai 2018, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit, stellten die Schüler des Grundkurses E2 Kunst mit Lehrer Herr Lins auf dem Paulsplatz in Frankfurt ihre äußerst kreativen Werke vor.