Internationales Fest in Eschborn - Arbeitskreis Flüchtlinge lädt ein

Die Stadt Eschborn veranstaltet in Kooperation mit der Firma GSM-Training & Integration GmbH am Samstag, dem 29. September 2018, ab 11 Uhr, im und am Bürgerzentrum Niederhöchstadt (Montgeronplatz) ein Fest für Migranten, Flüchtlinge sowie Bürgerinnen und Bürger von Eschborn.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm, das  u.a. eine Lesung, ein internationales Buffet mit Leckereien aus aller Welt, die Vorstellung verschiedenster Vereine sowie zum Abschluss ein Konzert der Band eXsultim (bekannt von ihrem Auftritt beim Niederhöchstädter Markt) umfasst. Außerdem gibt es vom Abenteuerspielplatz Riederwald e.V. ein großes Unterhaltungs-Programm für Kinder: Auch das Torwandschießen des SC Eschborn sorgt für Spaß und Spannung! Erster Stadtrat Thomas Ebert hofft auf gutes Wetter und ein fröhliches buntes Fest zum Abschluss der Interkulturellen Wochen.

Zurück