Konzertsaison 2018/2019 voller Vielfalt - noch Abonnements erhältlich

Für die Konzertsaison 2018/2019 sind noch einige gute Abonnements erhältlich, informiert das Kulturreferat der Stadt Eschborn. Bürgermeister Mathias Geiger freut sich, dass es auch für die bevorstehende Konzertsaison gelungen ist, ein unterhaltsames Programm zusammenzustellen, das für jeden Musikgeschmack etwas bereit hält.

 

Los geht es am Sonntag, dem 14. Oktober 2018: Das Konzert der lautten compagney BERLIN steht ganz im Zeichen von Georg Philipp Telemann. Das Publikum erwartet ein Abend voller faszinierender Klänge eines der renommiertesten und kreativsten deutschen Barockensembles. Virtuos ist der Liederabend mit der Sopranistin Ariane Liebau-Potzelt, am Sonntag, dem 25. November 2018: Ihr vielfältiges Repertoire reicht weit über Konzert, Oper und Operette hinaus.

Das klassische Neujahrskonzert des Salonorchesters CAPPUCCINO am Sonntag, dem 13. Januar 2019, wartet mit einer Operettengala rund um den Globus auf. Die Musikern versichern: „Die Welt ist immer wieder schön!“ Zum Abschluss der Saison, am Sonntag dem 17. März 2019, bringt das MEININGER-TRIO auf meisterliche Art und Weise die Komponisten Haydn und Weber zu Gehör: Flöte, Violoncello und Klavier verwandeln die berühmten Werke in ein klangschönes Konzerterlebnis.

Das Konzert-Abonnement umfasst vier Konzerte und kostet 30 Euro bzw.  23 Euro. Erhältlich sind die Karten im Schreibwaren Schlegel, Hauptstraße 34, Telefon: 06196/41208