Mittwochs-Bingo fällt aus

Am Mittwoch, dem 27. Februar, fällt das Bingo-Spielen im Erlebnishaus aus. An diesem Tag findet die große Senioren-Fastnachtssitzung im Eschborner Rathaus statt.

Für die Bingo-Begeisterten geht es dann aber am Mittwoch, dem 27. März und 24. April, um 14 Uhr, wieder los. Die Bingo-Nachmittage im Erlebnishaus in der Odenwaldstraße sind bei den Eschborner Senioren sehr beliebt und immer gut besucht. „Es ist sehr spannend, wenn die Zahlen angesagt werden und man blitzschnell schauen muss, ist meine Zahl dabei“, so eine Bingo-Freundin. Kleine Gewinne machen das Spiel für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch attraktiver. Organisiert und betreut werden die Bingo-Nachmittage von Sonja Odorfer und Horst Lothring.

Närrischer Seniorennachmittag in der Stadthalle Eschborn

 

 

Zurück