Musical „Azzurro I” erobert die Eschborner Theaterbühne

Für alle Musicalfans steht im März ein besonderes Highlight auf dem Programm: Mit „Azzurro I“ erobern I Dolci Signori am Freitag, dem 11. März, am Samstag, dem 12. März, jeweils um 19 Uhr, und am Sonntag, dem 13. März 2022 um

17 Uhr, die Bühne der Eschborner Stadthalle.

Zum Inhalt: Gloria, die nach Amerika ausgewanderte Jugendliebe von Rocky, soll nach dem Willen ihres Onkels einen Americano heiraten. Rocky, der das verhindern will, fehlt das Geld für die Reise über den großen Teich. Da erinnert sich der Nonno an die Zeit, als man mit ehrlicher Arbeit im Bergbau ein Vermögen im fernen Deutschland machen konnte. Nach einer Odyssee mit vielen Abenteuern landet Rocky in Gelsenkirchen. Aber mit Steinkohle ist hier schon lange kein Geld mehr zu verdienen…

Fans des Eschborner Summertime sind I Dolci Signori längst ein Begriff: Ihre Italo-Hits rangieren in der Beliebtheitsskala ganz weit oben. Die fulminante und urkomische Musicalkomödie nimmt viele Klischees über „die Deutschen“ und „die Italiener“ höchst amüsant auf die Schippe. Klassiker wie „Azzurro“, „Senza una donna“ oder „Gloria“ sorgen für Urlaubsstimmung!

Ab dem 26. Januar 2022 können Karten zu 15 Euro über das Buchungsportal Frankfurt Ticket unter www.eschborn.de/veranstaltungskalender erworben werden. Eschborner Seniorinnen und Senioren können Karten zu 10 Euro unter 06196-490 180 reservieren. Die Karten können mittwochs von 10 bis 12 Uhr im Kulturreferat (Kurt-Schumacher-Straße 12) abgeholt werden.

Zurück