Richtfest für SAP-Büroturm im Gewerbegebiet Süd

Am vergangenen Freitag, 15. September 2017, war Richtfest für den Büroturm des Softwareentwicklers SAP an der Sossenheimer Straße/Ecke Frankfurter Straße. 2018 soll das 43 Meter hohe, elfgeschossige Gebäude fertig gestellt sein.

"Das Richtfest beweist einmal mehr, wie zukunftsorientiert in Eschborn mit den Unternehmen gehandelt wird. Das Gewerbegebiet Süd ist der ökonomische Eckpfeiler für Eschborn und den gesamten Main-Taunus-Kreis. Damit dies so bleibt, muss die Verkehrsinfrastruktur den hiesigen Begebenheiten angepasst und adäquat ausgebaut werden. Dieses Vorhaben hat unumstritten die oberste Priorität in den nächsten Jahren", betonte Bürgermeister Mathias Geiger in seiner Rede. In der neuen Geschäftsstelle vereint SAP Vertrieb, Beratung und Entwicklung.