Spannende Krimi-Lesung mit Andreas Pflüger

Am Donnerstag, dem 12. September 2019, hat Andreas Pflüger seinen neuen Krimi "Geblendet" in einer Lesung vorgestellt. Er wurde von Sabine Lohner vom Hessischen Blindenbund unterstützt, die ihren Part in Punktschrift las.

Das Interesse an der Veranstaltung, die von Ute Kruse-Grgic vom Blickpunkt Auge und der Stadt Eschborn durchgeführt wurde, war groß. Einige Besucher haben die Möglichkeit gerne aufgenommen, Bücher vor Ort zu kaufen und dann vom Autor signieren zu lassen.

Zurück