Spielplätze ab Montag wieder geöffnet - Museum und Galerien sollen bald folgen

Hessens Landesregierung hat nach Absprache mit Bund und Ländern weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen beschlossen: Ab Montag, dem 4. Mai 2020, können die Spielplätze in Eschborn wieder genutzt werden, wie Bürgermeister Adnan Shaikh bekannt gibt.

Die Absperrbänder, die derzeit noch die Spielplätze umgeben, sollen möglichst bald entfernt werden. Selbstverständlich gelten auch dort weiterhin die bekannten Abstands- und Hygieneregeln.

 

Beschlossen wurde zudem, dass Museen und Ausstellungen für die individuelle Nutzung ab Montag wieder geöffnet werden dürfen. Gruppenaktivitäten oder -führungen können nicht angeboten werden. Als Richtwert gilt, dass sich eine Person auf einer Fläche von 20 Quadratmetern aufhalten darf.

 

Die Stadt Eschborn wird für das Stadtmuseum und die Galerien am Rathaus entprechende Regelungen treffen und die Einrichtungen möglichst zeitnah wieder öffnen. Genaue Informationen dazu werden in Kürze bekannt gegeben.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Zurück