Abbrucharbeiten im Gewerbegebiet Süd: Nächtliche Sperrung der Kölner Straße

Am Montag, dem 6. August 2018, wird die Kölner Straße im Gewerbegebiet Süd in den Abend- und Nachtstunden (von 18 bis 6 Uhr) für voraussichtlich drei Wochen voll gesperrt. In dieser Zeit werden Verbindungsbrücken abgerissen, die zwei Gebäudekomplexe über die Straße hinweg miteinander verbinden. Die Baustelle befindet sich auf der Höhe des Einmündungsbereiches der Frankfurter Straße.

Tagsüber bleiben auch die Parkmöglichkeiten für die Pendler bis auf kleine Einschränkungen bestehen

In den Zeiten während der Sperrung wird die Einbahnstraßenregelung in der Elisabethenstraße aufgehoben. Begegnungsverkehr ist demnach zulässig. Um diesen Begegnungsverkehr zu ermöglichen, wird die Elisabethenstraße in Fahrtrichtung Alfred-Herrhausen-Allee mit Haltverboten belegt.