"Bunter Operettenabend" mit Gesang und Piano

vlnr.: Kulturreferentin Johanna Kiesel, Pianistin Yukie Yamakata, Mezzosopranistin Laetitia Cropp und Bürgermeister Mathias Geiger.

Mezzosopranistin Laetitia Cropp aus Königstein und Pianistin Yukie Yamakata haben am Donnerstag, den 19. Juli 2018, den „Bunten Operettenabend“ aus der Reihe „Klassik in der Mitte“ in der Galerie am Rathaus gestaltet. Bürgermeister Mathias Geiger begrüßte die zahlreichen Gäste, ehe Cropp, die den Eschbornern auch aus dem hiesigen Konzertring bekannt ist, durch den Abend führte.