Rohbauarbeiten an Jugendhaus und Zweifeld-Halle in vollem Gange

Die Bauarbeiten an Jugendhaus und Zweifeld-Halle auf dem Gelände der Heinrich-von-Kleist-Schule verlaufen nach Plan, wie Bürgermeister Mathias Geiger bekannt gibt. Die Rohbauarbeiten sind derzeit in vollem Gange und sollen nach Möglichkeit im Frühjahr 2019 abgeschlossen sein. Das hängt natürlich auch davon ab, ob der bevorstehende Winter mit viel Frost aufwartet oder nicht.