Vierte Eschborner Sommerausstellung beginnt

Die vierte Eschborner Sommerausstellung mit dem Titel „Dynamische Lebendigkeit“ wird am Samstag, den 16. Juni 2018, um 16 Uhr im Skulpturenpark und um 18 Uhr in der Galerie am Rathaus feierlich eröffnet.

Der Aufbau der Skulpturen der diesjährigen Sommerausstellung beginnt am Montag, dem 11. Juni 2018, im Skulpturenpark. Die Künstlerin Dana Meyer und der Künstler Karlheinz Oswald zeigen in diesem Sommer ihre Skulpturen in Eschborn.

Dana Meyer und Karlheinz Oswald vertreten zwei ganz unterschiedliche Künstlergenerationen. Beide Künstler arbeiten mit Metall. Den Arbeiten von Karlheinz Oswald, der seit drei Jahrzehnten mit seinen Werken international präsent ist, stehen die außergewöhnlichen Arbeiten der jungen Bildhauerin Dana Meyer gegenüber.

Die Ausstellung ist vom 16. Juni bis zum 04. Oktober 2018 zu sehen.