image-10642
image-11369
image-10643
image-10644
image-11675
image-10647
image-10648
image-11331

Aktuelle Sitzungstermine

In der kommenden Woche tagt die Stadtverordnetenversammlung...[mehr]

Veranstaltungs­kalender

Herbstferienprogramm auf dem Abenteuerspielplatz

Während der zweiwöchigen Herbstferien -vom 17. Oktober bis 28. Oktober 2016- bietet der Abenteuerspielplatz wieder ein spannendes und vielfälltiges Ferienprogramm an. Alle Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren sind herzlich eingeladen.

In den Ferien öffnet der Abenteuerspielplatz täglich von 12:00 bis 18:00 Uhr. Das Tagesprogramm beginnt jeweils um 14:00 Uhr. Ergänzend zu den wechselnden Tagesangeboten besteht für die Kinder die Möglichkeit, Hütten zu bauen, Feuer zu machen, zu toben, zu basteln und vieles mehr.

Das Herbstferienprogramm 2016 startet mit den diesjährigen Schrauber-Tagen. Am Montag und Dienstag können Kinder auf dem Schulhof der Süd-West-Schule ihre Fahrräder unter Anleitung überprüfen und reparieren. Am Mittwoch findet zum Abschluss der Schrauber-Tage ein gemeinsamer Fahrradausflug zum Opel-Zoo nach Kronberg statt. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich. Der Abenteuerspielplatz ist während der "Schraubertage" ebenfalls geöffnet.

Donnerstags können die Kinder dann einen Kinderkunstpfad gestalten und den Freitag mit Schnitzen und Stockbrotbacken am Feuer verbringen.

Die zweite Herbstferienwoche startet montags mit selbstgemalten Henna-Tatoos und am Dienstag findet eine Abenteuerolympiade statt. Mitwochs  kann am Lagerfeuer gekocht und gegessen werden, bevor am Donnerstag ein Ausflug in den Herbstwald stattfindet. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich. Der Abenteuerspielplatz bleibt am Donnerstag geschlossen und zum Abschluss der Herbstferien werden am Freitag Halloweenkürbisse geschnitzt.

Programme liegen im Büro der Kinder- und Jugendarbeit, im Rathaus und auf dem Abenteuerspielplatz aus. Nähere Informationen sind unter  www.eschborn.de/asp oder unter 06196 490-403 erhältlich.

 

Pressemitteilungen

Regionaltangente West: Stadt Eschborn stimmt Änderung des Gesellschaftsvertrages und Erhöhung des Budgets zu

Der Magistrat der Stadt Eschborn schlägt der Stadtverordnetenversammlung vor, einer Änderung des Gesellschaftsvertrages der RTW GmbH zuzustimmen.

[mehr]

Eschborner Winter: Schlittschuhe angeschnallt und los!

In Eschborn wartet im Winter eine ganz besondere Erlebniswelt auf die Bürgerinnen und Bürger: Auch in diesem Jahr heißt es "Kufen, Eisstock und...

[mehr]

Wertvolle Schenkung an das Museum Eschborn

Dieser Tage erhielt das städtische Museum aus dem Vermächtnis einer älteren Dame zwei wertvolle Ölgemälde des Malers Hanny Franke als Geschenk. Dabei...

[mehr]

Eröffnungssitzung bei den Käwwern

Am Samstag, dem 16. November 2019, hat Bürgermeister Mathias Geiger die Eröffnungssitzung der Eschborner Käwwern in der Stadthalle besucht.

[mehr]

Zweifeld-Halle und Jugendhaus an der HvK: Innenausbau geht weiter

In seiner Sitzung am Dienstag, dem 5. November 2019, hat der Magistrat der Stadt Eschborn den Auftrag für die Innenputz- und Malerarbeiten sowie die...

[mehr]

Gedenken zum Volkstrauertag 2019

Am vergangenen Sonntag waren die Bürgerinnen und Bürger Eschborns anlässlich des Volkstrauertages zu einer Feierstunde in die Trauerhalle des...

[mehr]

Hier finden Sie alles Wissenswerte zu den Eschborner Vereinen von A - Z.

Der Seniorenwegweiser gibt Auskunft über die zahlreichen Angebote und Hilfen in Eschborn.
Hier können Sie die aktuelle Ausgabe herunterladen!

Regelmäßig geben wir Ihnen, den mehr als 4000 Unternehmen mit mehr als 30.000 Mitarbeitern, einen kleinen Überblick über die Entwicklungen in Eschborn.
Ausgabe 11 vom April 2019

Das Klimaschutzkonzept schafft die Grundlage für eine klimafreundliche und nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung Eschborns.

Energieberatung und Förderung der energetischen Sanierung von Wohngebäuden in Eschborn.

Broschüren zur Gastronomie und für Übernachtungen können als pdf telefonisch (06196/490-349) oder per Mail anfordern.
Eschborner Hotels und Pensionen

 Zum Wochenanfang erhalten Sie die aktuellen Pressemitteilungen direkt aus dem Rathaus. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit einem (kostenlosen) Abonnement des städtischen RSS-Feed.