Gesprächskreis Diabetes: Werden Diabetiker gut informiert?

Am Dienstag, dem 28. Februar, trifft sich in der Zeit von 9.30 bis 11.30 der Eschborner Gesprächskreis Diabetes Uhr im Seniorenraum des Erlebnishauses. Das Thema dieses Tref-fens lautet: „Patienteninformation beim Arzt - zu wenig, zu viel, unverständlich? Was Sie Ihren Arzt immer schon einmal fragen wollen.“ Die Diplompädagogin und Autorin Andrea Pelgrim leitet die Gesprächsgruppe.

Das Treffen bietet neben einem anregenden Austausch stets Informationen zu einem speziellen Thema. Das Erlebnishaus ist in der Odenwaldstraße 22 - 24. Der Eintritt ist frei.