Heidrun Du Bois erhält Ehrenbrief des Landes Hessen

Sie hat diese Auszeichnung für ihr ehrenamtliches kommunaltpolitisches und frauenpolitisches Engagement erhalten.
Heidrun Dubois ist 1988 in die SPD eingetreten und war 23 Jahre lang Mitglied der Stadtverordnetenversammlung, davon 10 Jahre Vorsitzende des Haupt- und Finanzausschusses.
Sie ist Mitbegründerin des Eschborner Frauensalons (1998). Mit ihren Mitstreiterinnen setzt sie sich für die Gleichberechtigung der Frau ein.
Ebert lobte in seiner Laudatio ihr großes Engagement in der Eschborner Stadtgesellschaft: "Heidrun Du Bois war immer aktive Mitgestalterin. Sie hat die Dinge in die Hand genommen und vorangebracht. Dafür gilt unsere große Anerkennung und unser ausdrücklicher Dank."