Kommunalwahl 6. März 2016

Muster-Stimmzettel werden verteilt
Die Muster-Stimmzettel für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung und für die Kreiswahl am 6. März werden Anfang Februar per Postwurfsendung an alle Eschborner Haushalte verteilt. Die Muster-Stimmzettel sind identisch mit den Stimmzetteln am Wahltag und dienen dazu, dass sich die Wahlberechtigten vor dem Wahltag umfassend mit den Stimmzetteln befassen können. Muster-Stimmzettel liegen auch im Rathaus und in der Verwaltungsstelle Niederhöchstadt aus. Die Verteilung der Muster-Stimmzettel ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Wahlbenachrichtigung  geht den Wählerinnen und Wählern per Post bis zum 13. Februar zu.

Briefwahl ist seit dem 25. Januar möglich und kann auch unter Opens internal link in current windowwww.eschborn.de online beantragt werden.