Spannendes Osterferienprogramm der städtischen Jugendarbeit

Auch in diesem Jahr bietet die städtische Jugendarbeit in den Osterferien wieder interessante Aktionen und Ausflüge. Am Dienstag, dem 4. April geht es in die Trampolinhalle nach Dietzenbach und am Montag, dem 10. April fährt eine Gruppe in den Holiday Park nach Haßloch. Ein Ausflug ins Erlebnisbad Miramar ist für Donnerstag, den 13. April geplant. Eine schnelle Anmeldung empfiehlt sich, da die Plätze für alle drei Ausflüge begrenzt sind.

Gemeinsam mit interessierten Jugendlichen werden noch weitere Aktionen abgesprochen und gegebenenfalls kurzfristig durchgeführt. Dabei kann es sich z.B. um einen Kletterausflug, eine Kanutour oder eine Aktion nur für Mädchen handeln. Interessierte Jugendliche melden sich bitte bis spätestens 17. April bei der Jugendarbeit.

An allen Tagen, an denen keine Ausflüge stattfinden, ist das Jugendzentrum zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Detaillierte Informationen und Anmeldungen zu den Ausflügen gibt es bei der Jugendarbeit im Rathaus unter der Telefonnummer 06196.490 414 oder im Jugendzentrum, auf www.eschborn.de/juze  und per Mail unter jugendzentrum@eschborn.de.