Onkel Toms Hütte: Schauspiel mit Livemusik

Am Samstag, dem 21. Oktober 2017, um 20 Uhr, ist das Schauspiel Onkel Toms Hütte vom Tournee-Theater Thespiskarren in der Stadthalle Eschborn zu Gast.

Das Stück spielt in einem amerikanischen Gefängnis. Hier versucht der Sozialarbeiter Tom jungen Straffälligen eine neue Perspektive für ihr Leben zu geben. Tom führt in dem kleinen Gefängnistheater seit Jahren Onkel Toms Hütte - nach dem Roman von Harriet Beecher Stowe - auf. Die vier Gefangenen schlüpfen in die Rollen der verschiedenen Roman-Charaktere. Dabei verkörpern sie nicht nur das Sklavenelend, das in den Südstaaten der USA bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts herrschte. Die Gefangenen bringen ihre eigenen Geschichten und Songs mit zu den Proben - begleitet von klassischen Spirituals.

Theater, Musik und erstklassige Weltliteratur begegnen sich in dem Stück. Die Musik reicht von traditionellen Gospels und Spirituals bis hin zu neu komponierten Songs von Ron Williams.

Eintrittskarten gibt es in den Schreibwarenhandlungen Schlegel und Bobas in Eschborn sowie bei Blumen Buchholz in Niederhöchstadt für 14 Euro, 9 Euro und 7 Euro.