Lesung mit Petros Markaris

Einen international erfolgreichen Schriftsteller konnte Bürgermeister Mathias Geiger am Sonntag, dem 28. Februar 2016 in Eschorn begrüßen. Petros Markaris hat im Pfarrsaal der Katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus in Niederhöchstadt aus seinem neuesten Kriminalroman gelesen.


(Foto vlnr: Bürgermeister Mathias Geiger, Reinhard Birkert, Petros Markaris, Dr. Reimund Mink)