Zweimal jährlich: Rattenbekämpfung in Eschborn

Anfang April werden in den Kanälen von Eschborn und Niederhöchstadt Köder für die Bekämpfung von Ratten ausgelegt. Die betroffenen Kanaldeckel werden entsprechend gekennzeichnet. Auch im Bereich des Westerbaches werden Köder ausgelegt oder erneuert.

Die Stadtverwaltung Eschborn hat mit der Ausführung dieser Arbeiten die Firma Schädlingsbekämpfung Rhein-Main GmbH aus Hofheim am Taunus beauftragt.

Wie die Stadtverwaltung Eschborn mitteilt, wird durch diese regelmäßigen Maßnahmen versucht, die Rattenpopulation im Eschborner Stadtgebiet im Griff zu behalten.