Bürgermeister Mathias Geiger bedankt sich bei Seniorendezernentin Christa Kern

Während des Seniorennachmittages am vergangenen Donnerstag hat Bürgermeister Mathias Geiger der für die Seniorenarbeit zuständigen Dezernentin Christa Kern für ihr ehrenamtliches fünfjähriges Wirken gedankt.  In dieser Zeit hat Kern rund 50 Veranstaltungen organisiert und hatte dabei immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Eschborner Senioren. "Für dieses Engagement möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken", so Bürgermeister Mathais Geiger im Rahmen des Seniorennachmittages in Niederhöchstadt, "allen Eschborner Senioren bleiben ganz sicher die schönen Ausflüge, Adventsfeiern, das Oktoberfest und viele andere Veranstaltungen in guter Erinnerung."
Auch Johanna Kiesel (li) und Angelika Worgull (re) vom städtischen Kulturreferat bedankten sich bei Christa Kern für die gute Zusammenarbeit.