Schulkinderhaus Süd-West feiert Sommerfest

Ein fröhliches Sommerfest wurde am 18. Juni  im Schulkinderhaus Süd-West gefeiert. Gleich zu Beginn begeisterte die Mädchentanzgruppe mit einer Aufführung  zu internationalem Pop-Mix. Das faszinierte Publikum aus Eltern, Kindern und Gästen forderte natürlich eine Zugabe. Danach präsentierten die Kinder des Trickfilmworkshops ihren Trickfilm „Wo ist Lilly?“ und erhielten viel Beifall dafür. Sie hatten den Film in einer Projektwoche in den Osterferien mit viel Spaß und Einsatz entwickelt und gedreht.

Verschiedene Angebote, wie kreatives Gestalten von Müslischalen, Herstellen von leckeren Fruchtspießen und erfrischenden Kräuterlimonaden, sowie spannende und sportliche Spiele bescherten ein munteres Treiben im Haus. 

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Mit freundlicher Unterstützung der Eltern gab es ein reichhaltiges und schmackhaftes Büfett. Ein weiterer Höhepunkt des Festes war der Auftritt eines Zauberers in der Steinaula der Süd-West Schule, der das Publikum mit seinen magischen Künsten verzauberte. Nachdem es während des Festes einen heftigen Regenschauer gegeben hatte, zeigte sich später noch die Sonne. So konnte auch auf dem Außengelände gemütlich weitergefeiert werden.