Kindertheater „Wolle und Gack“ im Bürgerzentrum Niederhöchstadt

Für kleine Theaterbesucher ab vier Jahren spielt das Lupe Musiktheater am Mittwoch, dem 14. September 2016 um  15 Uhr das Stück „Wolle und Gack“.

Alles ist in Ordnung im Leben von Schaf Wolle. Bis ein Huhn ins Nachbarhaus einzieht. Argwöhnisch beobachtet Wolle die neue Nachbarin, die so ganz anders ist. Trotz unterschiedlicher Lebensart versuchen die beiden, Tür an Tür miteinander zu leben. „Wolle und Gack“ ist eine witzige und hintergründige Geschichte mit viel Musik. Das Thema “Fremde Religionen und Kulturen” wird humorvoll und leicht dargestellt.

Karten können unter Opens external link in new windowkultur@eschborn.de und unter der Nummer 06196 490 334 bestellt werden. Der Eintritt beträgt drei Euro für Kinder und fünf Euro für Erwachsene.

Am Mittwoch, dem 26. Oktober um 15 Uhr steht ein neues Theaterstück auf dem Programm.