Seit 90 Jahren hilft der Arbeiter-Samariter-Bund in Eschborn

Bürgermeister Mathias Geiger überbringt Glückwünsche und seinen Dank für die ehrenamtlichen Helfer.

In den 90 Jahren seines Bestehens haben sich die Angebote des Arbeiter-Samariter-Bundes beständig erweitert. Neben dem Rettungsdienst wird sich um 1. Hilfeausbildungen, den Hausnotruf, Essen auf Rädern, der Behindertenfahrdienst und vieles mehr ehrenamtlich gekümmert. "Der Verein ist seit vielen Jahrzehnten ein unverzichtbarer Teil des sozialen Netzwerkes in Eschborn. Die ehrenamtliche Arbeit der zahlreichen Mitglieder ist ein hervorragendes Beispiel bürgerschaftliches Engagement. Hierfür herzlichen Dank", so Bürgermeister Mathias Geiger.