Tolles Herbstferienprogramm für Jugendliche

In den Herbstferien bietet das Team der städtischen Jugendarbeit wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für Jugendliche an. An den beiden ersten Ferientagen werden bei den Schraubertagen an der Süd-West-Schule von interessierten Kindern und Jugendlichen Fahrräder repariert oder ausgeschlachtet. Am Mittwoch, dem 19. Oktober geht es dann mit den Rädern zum Opel-Zoo. An dieser Tour können Kinder ab 8 Jahren teilnehmen, eine Anmeldung ist nötig.

Eine Kurzfreizeit mit Besuch des Freizeitparks „Drievliet“ führt vom 18. bis 20. Oktober nach Den Haag in die Niederlande.  Offener Treff in der Jahnstraße ist am Dienstag, dem 18. Oktober von 17.00 bis 21.00 Uhr.
Der Mädchentreff beginnt am Donnerstag, dem 20. Oktober schon um 14.00 Uhr mit einer großen Renovierungsaktion. Die Belohnung für die fleißigen Helferinnen findet eine Woche später, am Donnerstag, dem 27. Oktober statt: eine Fahrt in den Holiday-Park nach Haßloch!

Im Zeichen des runden Leders steht der  Freitag, 21. Oktober, es geht in die Soccerhalle nach Hofheim.  Abfahrt ist um 16:15 Uhr am Parkdeck am Rathaus.
Ein Besuch im Kinopolis in Sulzbach für Teenies steht am Montag, dem  24. Oktober auf dem Programm. Treffpunkt ist am Büro der Jugendarbeit (Rathausplatz 24)  um 16:00 Uhr.
Wer sich gerne mit dem Fahrrad bewegen will, kann am Dienstag, dem 25. Oktober mit zum Minigolfplatz „Hadrianstrasse“ an der Nidda fahren. Abfahrt ist um 10:00 Uhr, ebenso am Büro der Jugendarbeit; für diese Tour können auch Fahrräder ausgeliehen werden.

Am Mittwoch, 26. Oktober gibt es von 17.00 bis 20.00 Uhr wieder einen Offenen Treff im Jugendzentrum. Klettern und Bouldern ist nach Absprache jeweils am 21. und/oder 28. Oktober möglich. Interessierte melden sich bitte per Telefon (06196/490 414) oder Mail (jugendzentrum@eschborn.de) bei Rolf Schneider an.

Den Abschluss der Ferienaktionen bildet die Fahrt ins Kinopolis im Main-Taunus-Zentrum am Freitag, dem 31. Oktober für Jugendliche ab 16 Jahren. Treffpunkt ist wie immer am Büro der Jugendarbeit um 16:00 Uhr.

Detaillierte Informationen und Anmeldungen zu den Ausflügen gibt es bei der Jugendarbeit im Rathaus unter der Telefonnummer 06196/490 415 oder per mail unter jugendzentrum@eschborn.de, sowie im Jugendzentrum und unter www.eschborn.de/juze.