Stadt Eschborn - Aktuelles http://www.eschborn.de/ Aktuelles aus Eschborn de TYPO3 News Fri, 21 Sep 2018 00:01:30 +0200 Fri, 21 Sep 2018 00:01:30 +0200 TYPO3 EXT:news news-2289 Thu, 20 Sep 2018 13:38:00 +0200 Fahrbahn- und Brückeninstandsetzung L3005 / L3006 https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2289&tx_news_pi1%5Bday%5D=20&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=7939ae375617ce1881e8674485cce12b Aufgrund von Fahrbahn- und Brückeninstandsetzungsarbeiten kommt es im Zeitraum 14.09.2018 – 05.11.2018 zu Verkehrsbehinderungen. Hessen Mobil als zuständiges Straßen- und Verkehrsmanagement gliedert die vornehmlich an den Wochenenden stattfindende Baumaßnahme in insgesamt sechs Bauphasen.

1. Bauphase: 14.09.2018, 20 Uhr bis 17.09.2018, 5 Uhr

L3006, L3005 Eschborn zwischen Ginnheimer Straße und Eschborn Süd (Fahrtrichtung Eschborn-Süd und F-Rödelheim gesperrt – Umleitung über A66 Wiesbaden / A648 Frankfurt / Schwalbach / F-Sossenheim / F-Höchst / Eschborn-Süd sowie über  A66 F-Miquelallee / F-Rödelheim / A5 Kassel /Frankfurter Kreuz / Kronberg)

2. Bauphase: 21.09.2018, 20 Uhr bis 24.09.2018, 5 Uhr

L3006, L3005 zwischen A66 und A5, Nordwestkreuz Frankfurt und Eschborn-Ost (Fahrtrichtung Steinbach und Eschborn-Ost gesperrt – Umleitung über Steinbach / Oberursel sowie über Eschborn-Ost / Rathaus / Stadtmitte / Großmärkte / Philipp-Helfmann-Straße)

3. Bauphase: 28.09.2018, 20 Uhr bis 11.10.2018, 5 Uhr

L3006 zwischen Eschborn- Ost und Eschborn (Fahrtrichtung Eschborn-Ost und Steinbach gesperrt mit einhergehender Fahrbahneinengung in Fahrtrichtung Rödelheim – Umleitung über Steinbach / Oberursel sowie über Eschborn-Ost / Rathaus / Stadtmitte / Großmärkte / Philipp-Helfmann-Straße)

4. Bauphase: 11.10.2018, 5 Uhr bis 22.10.2018, 5 Uhr

L3006 zwischen Eschborn und Eschborn-Ost (Fahrtrichtung Eschborn-Ost und Steinbach eingeengt und Fahrtrichtung F-

Rödelheim gesperrt – Umleitung über A66 F-Miquelallee / A5 Kassel A5 Frankfurter Kreuz / F-Rödelheim)

5. Bauphase: 26.10.2018, 20 Uhr bis 29.10.2018, 5 Uhr

L3006 zwischen Eschborn und Eschborn-Ost (Vollsperrung Brückenbauwerk – Umleitung A66 F-Miquelallee / A5 Kassel / A5 Frankfurter Kreuz / F-Rödelheim sowie über Steinbach / Oberursel bzw. Eschborn-Ost / Rathaus / Stadtmitte / Großmärkte / Philipp-Helfmann-Straße)

6. Bauphase: 02.11.2018, 20 Uhr bis 05.11.2018, 5 Uhr

L3006, L3005 zwischen Eschborn-Ost und A66, A5, Nordwestkreuz Frankfurt (Vollsperrung – Umleitung über A66 F-Miquelallee / A5 Kassel / A5 Frankfurter Kreuz / F-Rödelheim sowie über Steinbach / Oberursel bzw. Eschborn-Ost / Rathaus / Stadtmitte / Großmärkte / Philipp-Helfmann-Straße)

Sämtliche Umleitungen sind ausgeschildert, um Beachtung wird gebeten.

]]>
news-2288 Wed, 19 Sep 2018 09:56:00 +0200 Landtagswahlen 2018 - Ausstellung von Briefwahlunterlagen https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2288&tx_news_pi1%5Bday%5D=19&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=c2dcc20b36b1814e004a5317c26f8d6c Ab Montag, den 17. September 2018, können im Rathaus und in der Verwaltungsstelle Niederhöchstadt Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl und die Volksabstimmung ausgegeben werden.

Die Wahlbenachrichtigung wird den Wählern bis spätestens 7. Oktober per Post zugestellt. Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ist bereits ein Antragsformular für Briefwahl vorgedruckt. Anträge können aber auch unter Angabe des Namens, der Adresse und des Geburtsdatums formlos gestellt werden. Eine telefonische Beantragung ist nicht möglich. Jedoch besteht unter www.wahlschein.de die Möglichkeit, die Unterlagen über das Internet zu beantragen.

Briefwahlunterlagen können persönlich im Rathaus Eschborn, Zimmer 3 im Erdgeschoss, beantragt und abgeholt werden. Hier sind die Öffnungszeiten montags bis donnerstags von 8.00 bis 17.00 Uhr durchgehend, mittwochs bis 18.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr.

In der Verwaltungsstelle Niederhöchstadt können Briefwahlunterlagen montags, mittwochs und freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr beantragt und abgeholt werden. Wahlkabinen und Wahlurnen stehen an beiden Orten zum sofortigen Wählen bereit.

Wer Unterlagen für eine weitere wahlberechtigte Person mitnehmen möchte, braucht dazu eine schriftliche Vollmacht. Auf dem Antrag für Briefwahlunterlagen ist bereits eine Vollmacht vorgedruckt und muss nur unterschrieben werden. Die Wahlbriefe können von den Wählern im Bereich der Deutschen Post portofrei in den Briefkasten eingeworfen oder persönlich im Rathaus oder in der Verwaltungsstelle abgegeben werden.

Der letzte Termin für die Beantragung von Briefwahl ist Freitag vor der Wahl, 26. Oktober 2018, 13.00 Uhr. Bei einer plötzlichen Erkrankung kann ein Antrag noch am Wahlsonntag bis 15.00 Uhr im Wahlbüro im Rathaus gestellt werden.

Die Wahlbriefe selbst müssen bis zum Wahlsonntag, 18.00 Uhr, im Rathaus vorliegen. Der rechtzeitige Zugang des Wahlbriefes liegt ausschließlich in der Verantwortung des Wählers.

Für Fragen steht das Wahlamt unter der Telefonnummer 06196 – 490-230 oder unter wahleneschborn gerne zur Verfügung.

 

]]>
news-2324 Tue, 18 Sep 2018 10:37:45 +0200 Herbstferienprogramm auf dem Abenteuerspielplatz https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2324&tx_news_pi1%5Bday%5D=18&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=0811e06821112043f3d976aafc99bf41

Während der zweiwöchigen Herbstferien vom 1. Oktober bis 12. Oktober bietet der Abenteuerspielplatz wieder ein Ferienprogramm voller Vielfalt, Spaß und Spannung an. Alle Kinder von 6 bis 13 Jahren sind herzlich eingeladen, sich auf dieses Abenteuer einzulassen.

In den Ferien öffnet der Abenteuerspielplatz täglich von 12 bis 18 Uhr. Das Tagesprogramm beginnt jeweils um 14 Uhr. Ergänzend zu den wechselnden Tagesangeboten können die Kinder den Abenteuerspielplatz frei nutzen, z. B. Hütten bauen, Feuer machen, toben, basteln und vieles mehr.

Das Herbstferienprogramm startet mit den ’’Schraubertagen“. Am Montag und Dienstag haben Kinder auf dem Schulhof der Heinrich-von-Kleist-Schule die Möglichkeit, ihre Fahrräder unter Anleitung zu überprüfen und zu reparieren.

Am Mittwoch bleibt der Abenteuerspielplatz aufgrund des Feiertages geschlossen.

Die am Anfang der Woche fit gemachten Fahrräder können am Donnerstag beim Fahrradausflug einem Praxistest unterzogen werden. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich.

Zum Abschluss der ersten Ferienwoche können kreative Kunstwerke aus Ton in der "Töpferwerkstatt" gestaltet werden.

Zu Beginn der zweiten Herbstferienwoche können die Kinder am Montag ihr sportliches Geschick bei der "Mini-WM" unter Beweis stellen.

Am Dienstag steht das leibliche Wohl im Vordergrund. Hierfür wird der Holzofen angefeuert, um kulinarische Leckereien entstehen zu lassen, welche bei gemütlicher Atmosphäre verspeist werden können.

Mittwochs können die Kinder Naschereien mit fair gehandelten Produkten kreieren und einen Einblick in das Thema "Fairtrade" erhalten.

Am Donnerstag, dem 11. Oktober 2018, wird anlässlich des Internationalen Mädchentages 2018 ein Ausflug nach Frankfurt stattfinden. Auch hierzu ist eine Anmeldung erforderlich … just GIRLS! Parallel dazu ist der Abenteuerspielplatz geöffnet und es kann am großen Lagerfeuer geschnitzt werden.

Den Abschluss des Ferienprogramms krönt am Freitag das alljährliche Kürbisschnitzen mit gemütlichem Würstchengrillen.

Wir freuen uns auf abenteuerliche Herbstferien mit euch!

Die Programme liegen im Büro der Kinder- und Jugendarbeit, im Rathaus und auf dem Abenteuerspielplatz aus. Nähere Informationen sind auf der Internetseite der Stadt Eschborn oder unter 06196/ 490-403 zu erhalten.

]]>
news-2323 Tue, 18 Sep 2018 09:42:32 +0200 E-Mobil-Schau: Bürgermeister Geiger ehrt Stadtradeln-Sieger https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2323&tx_news_pi1%5Bday%5D=18&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=0efdb43fe62760eb85311d54b1688495

Bürgermeister Mathias Geiger hat am vergangenen Wochenende die 2. Eschborner E-Mobil-Schau auf dem Rathausplatz eröffnet. Zu Beginn der Veranstaltung, die die Vielfalt elektrisch motorisierter Fahrzeuge vom E-Einrad und Pedelec über E-Roller, E-Motorrad bis hin zum E-Auto, zeigte, ehrte Geiger die Gewinner der diesjährigen Aktion Stadtradeln.

In den drei Aktionswochen im August sind 30 Teams mit 618 Teilnehmern insgesamt 96.395 Kilometer gestrampelt. Damit haben sie zu einem besseren Klima beigetragen.

Das „klima-aktivste“ Team „DeuBa Eschborn“, in dem sich Beschäftigte der Deutschen Bank Eschborn zusammenfanden, erzielte mit 13.340 erradelten Kilometern und eingesparten 1.894 Kilogramm Kohlendioxid den Spitzenplatz in Gold. Die größte Teilnehmerzahl stellt jedoch die Heinrich-von-Kleist-Schule, die sich mit einer Gesamtkilometerleistung aller ihrer Teams von über 21.000 Kilometern und eingesparten 2.995 Kilogramm Kohlendioxid eine Sonderauszeichnung als Premium-Klima-Pate verdiente.

Hier geht's zur Stadtradeln-Seite

]]>
news-2322 Tue, 18 Sep 2018 09:27:45 +0200 Villa Luce feiert Sommerfest https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2322&tx_news_pi1%5Bday%5D=18&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=0c232463bc9fb7a46a6d5b4be16f093a

Mit einem Sommerfest beging die Villa Luce im Garten des Anwesens in der Hauptstraße in Eschborn am vergangenen Wochenende ihr 40. Jubiläum. Gleichzeitig feierte die Einrichtung 25 Jahre Kunstforum Sommerwerkstatt, in dem Bewohner der Villa Luce zusammen mit Besuchern aus den Eschborner Partnerstädten Kunstwerke erschaffen. Bürgermeister Mathias Geiger zeigte sich begeistert von den Bildern und Skulpturen.

Vor 40 Jahren wurde die Villa Luce als erstes Wohnheim für Menschen mit Behinderung der Lebenshilfe Main-Taunus eröffnet und bietet seitdem 20 Menschen ein Zuhause. Das Sommerfest mit buntem Unterhaltungsprogramm wurde auch genutzt, um auf die dringend notwendige Sanierung des Dachs der Villa Luce hinzuweisen, wofür Spenden benötigt werden.

Hier geht's zur Lebenshilfe Main-Taunus

]]>
news-2321 Tue, 18 Sep 2018 09:24:13 +0200 Bürgermeister Geiger besucht Richtfest https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2321&tx_news_pi1%5Bday%5D=18&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=4dfa18793e167a07d0a3e01d9c88e773

Bürgermeister Mathias Geiger hat mit den Bauherren der Familie Müller in der vergangenen Woche am Richtfest zum Wohnungsbau an der Hauptstraße 27, dem Stephanshof, teilgenommen. Dort sollen 30 Wohnungen entstehen, die im kommenden Jahr bezogen werden können.

Der Stephanshof ist ein ehemaliger königlicher Hof den König Heinrich II. im Jahre 1008 dem Mainzer St. Stephansstift übergab. Zu diesem Hof gehörte großer Grundbesitz und eine eigene Gerichtsbarkeit. Im Jahre 1802 wurde der Hof mitsamt den Äckern und Wiesen an Eschborner Landwirte verkauft.

]]>
news-2320 Tue, 18 Sep 2018 09:21:07 +0200 Jerger gibt Ausstand als Bezirksvorsitzender der Karnevalvereine https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2320&tx_news_pi1%5Bday%5D=18&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=96f911a2cefb800d3e04d88b7539c781

40 Jahre lang war Dietmar Jerger Bezirksvorsitzender der Karnevalvereine von Hoch- und Main-Taunus-Kreis. Bei den Vorstandswahlen am Dienstag, dem 11. September 2018, trat er nicht mehr an. Aus diesem Grund gab Jerger im Bürgerzentrum Niederhöchstadt seinen Ausstand. Bürgermeister Mathias Geiger dankte Jerger, der weiterhin Präsident der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval 1946 e.V. bleibt, für sein großes ehrenamtliches Engagement. „Dietmar Jerger hat mit seinem Wirken außerhalb der Stadtgrenzen auch immer die Stadt Eschborn gefördert und positiv beworben“, so Geiger.

]]>
news-2319 Tue, 18 Sep 2018 09:19:21 +0200 A+M Gerüstbau feiert 25-jähriges Firmenjubiläum https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2319&tx_news_pi1%5Bday%5D=18&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=c27015b31a75069ac169fa6d98ab7cd5

Bürgermeister Mathias Geiger hat der Eschborner Firma A+M Gerüstbau am vergangenen Wochenende zum 25-jährigen Jubiläum gratuliert. Geschäftsführer Michael Armbrüster lud Kunden und Lieferanten ein, um auf dem Gelände in Frankfurt bei Essen, Trinken und spanischer Live-Musik den Erfolg des Unternehmens zu feiern.

]]>
news-2318 Tue, 18 Sep 2018 09:14:17 +0200 Luftballon-Aktion leitet Faire Woche ein https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2318&tx_news_pi1%5Bday%5D=18&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=a05809a5ae3998b6f7c34f80710d0187

Erster Stadtrat Thomas Ebert hat am vergangenen Freitag zum Start in die Faire Woche mit Kindern der Kita Rosenweg auf dem Montgeronplatz in Niederhöchstadt Dutzende Luftballons mit Postkarten steigen lassen. Die Kinder, deren Ballons die weiteste Entfernung zurücklegen, erhalten Urkunden und Geschenke.

Mit etwa zwanzig Veranstaltungen beteiligt sich die Stadt Eschborn auch 2018 wieder an der größten Aktionswoche des Fairen Handels. Die Faire Woche 2018 findet bundesweit vom 14. bis 28. September statt.

Hier finden Sie das Programm zur Fairen Woche

]]>
news-2317 Mon, 17 Sep 2018 13:11:08 +0200 Märchenrallye für Kinder in der Stadtteilbücherei Niederhöchstadt https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2317&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=c40613c9c422de07091291c91e8f9a64 Die Büchereien Eschborn und Niederhöchstadt bieten am Donnerstag, 04.10.2018 eine Märchenrallye für Kinder von sieben bis zehn Jahren an. Beginn ist um 14 Uhr, die Kinder können ab 13.50 Uhr in die Stadtteilbücherei Niederhöchstadt kommen.

Aus den Märchen der Brüder Grimm lesen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Büchereien vor; im Anschluss können die Kinder eine Schneekugel basteln und lustige Spiele spielen.

Das Ende der Rallye ist für 16.30 Uhr vorgesehen.

Es wird um Anmeldung ab 25.09.2018 gebeten, telefonisch unter 06173-61253, per mail an stadtbuecherei-ndheschbornde oder persönlich in der Stadtteilbücherei Niederhöchstadt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

]]>
news-2316 Mon, 17 Sep 2018 13:09:15 +0200 Konzertkarten für Saison 2018/2019 im Vorverkauf erhältlich https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2316&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=8082e28ead14141a80df5ef750ebc6c4 Die Karten für die kommende Konzertsaison sind im Vorverkauf erhältlich. Die Zuhörer dürfen sich auf eine Konzertreihe freuen, die mit unterhaltsamer und abwechslungsreicher Musik begeistert. Die Konzertreihe startet mit einem Highlight: Am Sonntag, dem 14. Oktober 2018, steht das Konzert der lautten compagney BERLIN ganz im Zeichen von Georg Philipp Telemann.

Das Publikum erwartet ein Abend voller faszinierender Klänge eines der renommiertesten und kreativsten deutschen Barockensembles. Ebenso virtuos ist der Liederabend mit Ariane Liebau-Potzelt und Akiko Sakai, am Sonntag, dem 25. November 2018. Das klassische Neujahrskonzert des Salonorchesters CAPPUCCINO am Sonntag, dem 13. Januar 2019, wartet mit einer Operettengala rund um den Globus auf. Zum Abschluss der Saison, am Sonntag dem 17. März 2019, bringt das MEININGER-TRIO auf meisterliche Art und Weise die Komponisten Haydn und Weber zu Gehör.

Alle Vorstellungen finden in der Stadthalle Eschborn um 19 Uhr statt. Eintrittskarten zu 10 Euro und 8 Euro sind erhältlich in den Schreibwarenhandlungen Schlegel und Bobas in Eschborn sowie bei Blumen Buchholz in Niederhöchstadt. Alle Vorstellungen dieser Spielzeit sind auch im Veranstaltungskalender unter www.eschborn.de zu finden.

]]>
news-2315 Mon, 17 Sep 2018 13:07:50 +0200 Preisträgermatinee in der Stadthalle Eschborn: Junge Musiker spielen klassische Werke https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2315&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=47f0d8544d93179307e9ad664800fe69 Die traditionelle Preisträgermatinee der Musikschule Taunus findet in diesem Jahr am Sonntag, dem 23. September 2018 um 11 Uhr, in der Stadthalle Eschborn statt.

Die Preisträger der Wettbewerbe 2018 der Instrumente Klavier, Horn, Querflöte und Violine werden geehrt. Das Sinfonieorchester Eschborn in Kooperation mit der Heinrich-von-Kleist-Schule spielt Werke von Arcangelo Corelli, Joseph Haydn, Camille Saint Saëns u.a. Veranstalter ist der Magistrat der Stadt Eschborn in Kooperation mit der Musikschule Taunus. Der Eintritt zu dieser einstündigen Veranstaltung ist frei. Alle Liebhaber klassischer Musik sind herzlich eingeladen.

]]>
news-2314 Mon, 17 Sep 2018 13:06:13 +0200 # Freundschaft mit Gilla Cremer eröffnet die Eschborner Theatersaison https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2314&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=54c1e0f88cccdd47ea3ed40f6aef457e Am Dienstag , dem 25. September um 20 Uhr stimmt Gilla Cremer mit ihrem Stück „# Freundschaft“ amüsante wie nachdenkliche Töne an. Gilla Creme ist bekannt für ihr feinfühliges Spiel und ihre schauspielerische Wandlungsfähigkeit. In ihren mittlerweile mehr als 10 Soloabenden begeistert Sie die Zuschauer in ganz Deutschland.

In ihrer neusten Produktion dreht sich alles um Freundschaft. Zusammen mit dem Pianisten Gerd Bellmann stellt Sie sich die Fragen: Was ist wahre Freundschaft? Was eine gute Freundin? Wie weit geht wahre Freundschaft?

Denn die Freundschaft ist schließlich die hohe Kunst der Liebe. Freunde braucht man fürs Tragen bei Umzügen, fürs Lernen vorm Abi, fürs Ausheulen bei Liebeskummer und fürs Mitfreuen bei Erfolgen. „You ‚ve got a friend“, wünscht sich wohl jeder, der nach diesen zweieinhalb Stunden nach Hause geht. Mit ihrer dynamischen One-Woman-Show begeistert Gilla Cremer ihr Publikum. Authentisch, gefühlvoll und berührend hält Gilla Cremer ein Plädoyer für eine Freundschaft und regt mit ihrem Stück zum Nachdenken an.

Eintrittskarten gibt es in den Schreibwarenhandlungen Schlegel und Bobas in Eschborn sowie bei Blumen Buchholz Hauptstraße 299 in Niederhöchstadt für 14 Euro, 9 Euro und 7 Euro.

]]>
news-2313 Mon, 17 Sep 2018 13:05:14 +0200 Das 113. Museumskonzert steht bevor https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2313&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=823eaed8212d463b39317cbb4bc20e7c Ein farbiges Programm bietet das 113. Museumskonzert, es findet am Mittwoch, dem 26. September 2018 um 20.00 Uhr im Museum der Stadt Eschborn statt.

Neben den Sängern, die solistisch wie im Duo auftreten, glänzen die Instrumentalisten durch Vielfalt: neben einer Geigerin, einer Block- und Querflötistin ist auch ein Flügelhorn zu hören. Immer dabei: der Flügel als Solist wie als Begleiter. Die Palette der Komponisten reicht von Vivaldi und Händel bis zu Johann Strauß und Franz Lehár. Planung, Durchführung und Moderation liegen wie gewohnt in den Händen von Gerhard Schroth.

]]>
news-2312 Mon, 17 Sep 2018 13:02:55 +0200 Volles Herbstferienprogramm für Jugendliche https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2312&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=f3139b56665d254d424eb90ec35ecb4b In den Herbstferien bietet das Team der Jugendarbeit in Absprache mit Jugendlichen wieder ein spannendes Programm an. Die Herbstferien beginnen mit den Schraubertagen und einem Ausflug in die Soccer Halle Indoorsports in Frankfurt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Schraubertage finden an den ersten zwei Ferientagen statt. Gemeinsam mit interessierten Kindern und Jugendlichen werden an der Heinrich-von-Kleist-Schule Fahrräder auseinandergenommen und repariert. Am Donnerstag, dem 4. Oktober, steht eine Fahrradtour nach Frankfurt zum Licht- und Luftbad auf dem Programm. An dieser Tour können Kinder ab 8 Jahren teilnehmen, eine Anmeldung ist erforderlich.

Am Dienstag, dem 2. Oktober, wird in der Herbstküche gemeinsam mit Jugendlichen im Jugendzentrum in der Jahnstraße gekocht.

Am Freitag, dem 5. Oktober, stellen sich die Jugendlichen der Herausforderung „RoomEscape“.

Gemeinsam fahren alle mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Frankfurt, eine Anmeldung ist erforderlich.

Zu Beginn der zweiten Ferienwoche findet eine Kurzfreizeit für 12-17jährige nach Hamburg mit Übernachtung in St. Pauli an der Reeperbahn statt, die schon ausgebucht ist.

Am Dienstag, dem 9. Oktober, geht es mit öffentlichen Verkehrsmitteln für ein Flugerlebnis zum Superfly nach Wiesbaden. Eine Anmeldung wird hierfür ebenfalls benötigt.

Zum Internationalen Mädchentag am 11.Oktober geht es mit den Mädchen nach Frankfurt zum „Walk of Girls“.
Luftballons steigen lassen und vieles mehr stehen auf dem Programm, eine Anmeldung ist erforderlich.

Am gleichen Tag findet im Jugendzentrum in der Jahnstraße von 16:00 - 19:00 Uhr der „Spray-Day“ statt.

Detaillierte Informationen und Anmeldungen zu den Ausflügen gibt es bei der Jugendarbeit im Rathaus unter der
Telefon 06196/490-415 oder per E-mail unter jugendzentrumeschbornde sowie auf der Internetseite der Stadt Eschborn unter dem Stichwort Jugendzentrum.

 

 

]]>
news-2311 Mon, 17 Sep 2018 13:01:27 +0200 Fahrräder gesucht! https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2311&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=d0d245d6a51e1695da2205cd6e2a9c5b Die „Arbeitsgemeinschaft „fahrRad“ der Kinder- und Jugendarbeit Eschborn sucht nach ausgedienten Fahrrädern und Fahrradteilen. Am 1. und 2. Oktober wird die AG fahrRad während ihrer Schraubertage auf dem Schulhof der Heinrich-von-Kleist-Schule die Spenden sortieren und gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen Fahrradteile von ausgedienten Fahrrädern abmontieren. Funktionstüchtige Fährräder werden repariert und den Kindern und Jugendlichen zur Nutzung überlassen.

Mit der Herbstaktion der AG „fahrRad“ sollen Kinder und Jugendliche auch eine Möglichkeit erhalten, ihr eigenes Fahrrad unter Anleitung und Hilfe zu warten und gegebenenfalls zu reparieren. Hierzu werden die gebrauchten Teile verwendet, die zuvor von den gespendeten Fahrrädern abgeschraubt worden sind.

Fahrräder können ab Mitte September, Montag bis Freitag von 14:30 – 17:00 Uhr nach Absprache auf dem Abenteuerspielplatz abgegeben werden. Telefon 06196/490-504. Wenn es gewünscht wird, können Spenden am Montag, dem 24. September 2018, von 10:00 - 15:00 Uhr auch abgeholt werden. Der Ansprechpartner bei der Stadt Eschborn, Herr Olaf Baalke, ist unter der Telefonnummer 06196/490-550 oder unter abenteuerspielplatzeschbornde erreichbar.

]]>
news-2310 Mon, 17 Sep 2018 12:59:05 +0200 Reinigung der Bioabfalltonnen https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2310&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=b2e931fdaaa0aba9b8537a584a9ebd0c Die Leerung und kostenfreie Reinigung der Bioabfalltonnen erfolgt in der 39. Kalenderwoche 2018 in den nachfolgend aufgeführten Straßen: Am Dienstag, dem 25.09.2018, in den Straßen Am Burggraben, Am Hofgraben, An der Alten Mühle, Bahnhofstraße, Breslauer Straße, Brüder-Grimm-Straße, Burgstraße, Dörnweg, Eschenplatz, Im Deiengarten, Im Hansengraben, Karlsbader Straße, Königsteiner Straße, Nordstraße, Oberortstraße, Pfingstbrunnenstraße, Rosengasse, Stettiner Straße und Wilhelm-Busch-Straße.

Die Stadtverwaltung Eschborn bittet darum, die braunen Müllgefäße an den genannten Wochentagen bis 7.00 Uhr morgens bereitzustellen und nach der Reinigung wieder zurückzustellen.

Fragen rund um das Thema beantwortet gerne das städtische Team der Abfallberatung unter den Telefonnummern 06196. 490-308, -309, -310 oder -159.

]]>
news-2309 Mon, 17 Sep 2018 12:57:12 +0200 Geänderte Öffnungszeiten Freibad https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2309&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=66cfc5425a3c29f01f86646922ff3c4f Das Freibad in Eschborn ist ab dem 01.10.2018 von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Diese Öffnungszeit ist vorgesehen bis zum 31.10.2018.

 

 

]]>
news-2308 Mon, 17 Sep 2018 12:55:07 +0200 Wiesenbad Eschborn: Hallenbad letztes September - Wochenende geschlossen https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2308&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=846198106a81fd77a6504b265af14355 Vom Freitag, dem 28. September 2018, 13 Uhr, bis einschließlich Sonntag, dem 30. September 2018 bleibt das Hallenbad des Eschborner Wiesenbades für die Öffentlichkeit geschlossen. Der Schwimmclub Westerbach richtet während dieser Tage den Eschborner-Herbstpokal-Wettbewerb aus. Das Freibad ist an diesen Tagen von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Die Sauna kann am Freitag von 9 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 9 bis 20 Uhr besucht werden.

]]>
news-2307 Mon, 17 Sep 2018 12:53:27 +0200 Internationales Fest in Eschborn - Arbeitskreis Flüchtlinge lädt ein https://www.eschborn.de/service/rss-feed/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2307&tx_news_pi1%5Bday%5D=17&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=9&tx_news_pi1%5Byear%5D=2018&cHash=ab9c910fd9099e8d8023feaf5afdeebd Die Stadt Eschborn veranstaltet in Kooperation mit der Firma GSM-Training & Integration GmbH am Samstag, dem 29. September 2018, ab 11 Uhr, im und am Bürgerzentrum Niederhöchstadt (Montgeronplatz) ein Fest für Migranten, Flüchtlinge sowie Bürgerinnen und Bürger von Eschborn.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm, das  u.a. eine Lesung, ein internationales Buffet mit Leckereien aus aller Welt, die Vorstellung verschiedenster Vereine sowie zum Abschluss ein Konzert der Band eXsultim (bekannt von ihrem Auftritt beim Niederhöchstädter Markt) umfasst. Außerdem gibt es vom Abenteuerspielplatz Riederwald e.V. ein großes Unterhaltungs-Programm für Kinder: Auch das Torwandschießen des SC Eschborn sorgt für Spaß und Spannung! Erster Stadtrat Thomas Ebert hofft auf gutes Wetter und ein fröhliches buntes Fest zum Abschluss der Interkulturellen Wochen.

]]>