Anerkennungspreíse für Kleingärtner und Kleintierzüchter

Bürgermeister Mathias Geiger und Stadtrat Heinz O. Christoph haben den Kleingärtnern und Kleintierzüchtern am Freitag, dem 23. Juni, die jährlichen Anerkennungspreise überreicht. Der Kleingartenverein Niederhöchstadt, der Schrebergartenverein Neuland, die Kleingärtner 1920 und der Kleintierzuchtverein H 254 Niederhöchstadt erhielten jeweils Schecks über 1100 Euro. Geiger dankte in seiner Ansprache den ehrenamtlichen Helfern im Verein und lobte die äußerst gepflegten Anlagen der Vereine.