13.06.2019 - 30.09.2019
Teilsperrung Düsseldorfer Straße

auf Karte zeigen

In der Rahmannstraße (Ecke Düsseldorfer Straße) wird ab Dienstag, dem 11. Juni 2019, mit Arbeiten an der Fernwasserleitung begonnen. Der Bereich der Düsseldorfer Straße zwischen der Rahmannstraße und der Mannheimer Straße muss deshalb über einen längeren Zeitraum voll gesperrt werden. Die Rahmannstraße wird zur Sackgasse, LKW haben keine Möglichkeit zu wenden.

Umleitungsempfehlung:

Die Zufahrt zur Düsseldorfer Straße 36-40 erfolgt über die Kölner Straße und die Elisabethenstraße. Die Düsseldorfer Straße 13 ist über die Mannheimer Straße und die Rahmannstraße erreichbar.

Fußgänger und Rettungsdienste können immer passieren. Die Fußgänger vom Bahnhof Eschborn Süd werden in der Zeit der Sperrung des Fußweges über die Privatstraße Düsseldorfer Straße 36-40 geführt.

Download PDF

Ansprechpartner: Herr Kopp

28.06.2019 - 30.06.2019
Vollsperrung der Alfred-Herrhausen-Allee

auf Karte zeigen

In der Zeit vom Freitag, dem 28. Juni 2019, 20 Uhr, bis Sonntag, dem 30. Juni 2019, 22 Uhr, muss die Alfred-Herrhausen-Allee auf Höhe Hausnummer 3 aufgrund einer Kranstellung voll gesperrt werden.

Umleitungsempfehlung:

Die Durchfahrt des fließenden Verkehrs ist jeweils nur bis zur Baustelle möglich. Allerdings wird die Einbahnstraßenregelung der Elisabethenstraße insoweit aufgehoben, dass der Verkehr aus Richtung Frankfurt (Wilhelm-Fay-Straße) über diese sowie in umgekehrter Richtung über die Kölner Straße und Elisabethenstraße erfolgt.

 

Um dies zu ermöglichen, wird die Elisabethenstraße in Fahrtrichtung Alfred-Herrhausen-Allee mit Haltverboten belegt.

Ansprechpartner: Herr Klose

Baustellen-Newsletter abonnieren

Sie erhalten noch eine E-Mail zur Bestätigung, bitte sehen Sie in Ihrem Posteingang nach.