Eschborn wächst

Laut neuester Zahlen leben in Eschborn 21.670 Einwohner (Stand 30. Juni 2020). Das sind 61 Personen mehr als ein halbes Jahr zuvor. Die Zahl wird vom Statistischen Landesamt bekannt gegeben und umfasst alle, die mit Hauptwohnsitz in Eschborn angemeldet sind.

Im Ranking der Kommunen des Main-Taunus-Kreises allerdings fällt Eschborn trotz des Zuwachses auf Platz 6 zurück: Die Stadt Flörsheim a. M. konnte mit nun 21.737 Einwohnern kräftiger zulegen. Vor Eschborn und Flörsheim rangieren noch Hofheim, Kelkheim, Hattersheim und Bad Soden.

zurück