Fahrradaktionstag: Schrauberplatz für Kinder und Jugendliche

Während des diesjährigen Fahrradaktionstages am 22. April hat Bürgermeister Mathias Geiger auch den Schrauberplatz für Kinder und Jugendliche besucht.

Karl-Heinz Niemann vom Abenteuerspielplatz und der Eschborner Arbeitsgemeinschaft fahrRad betreute den Stand und half Kindern und Jugendlichen bei kleinen Reparaturen.

Bürgermeister Geiger bedankt sich bei allen Organisatoren für ihr Engagement und lobte insbesondere  die Arbeit der AG fahrRad. "Es ist wichtig, dass Kinder in der Lage sind, kleinere Reparaturen selbst durchzuführen. Das steigert natürlich auch die Identifikation mit ihrem Zweirad", ist sich der Bürgermeister sicher.