Feuerwehrübung - Vollsperrung der Hauptstraße

Aufgrund einer Feuerwehrübung muss die Hauptstraße zwischen den Einmündungsbereichen „Eschenplatz“ und Jahnstraße am Sonntag, dem 26. August 2018 in der Zeit von 11 Uhr bis 16 Uhr für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden.

Der Verkehr aus Richtung „Kreisverkehr Rödelheimer Straße“ bzw. Unterortstraße kann die Sperrung über den Eschenplatz sowie der aus Richtung „Kreisverkehr „Hauptstraße/Sossenheimer Straße/Götzenstraße“ kommende Verkehr über die Straße „Hinter der Heck“ bzw. Jahnstraße umfahren.

Für entstehende Beeinträchtigungen und Behinderungen bitten sowohl Bürgermeister Mathias Geiger als Verkehrsdezernent als auch Brandschutzdezernent Karlheinz Gritsch  um Verständnis.