Jahrestagung der Eschborner Ortsgerichte

Ende März trafen sich die Mitglieder der Ortsgerichte Eschborn und Niederhöchstadt in der Westerbachhalle zu ihrer Jahrestagung.

Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Krichbaum vom Verwaltungsschulverband referierte über die Berechnung von Immobilien und Grundstücken nach dem Ertragswertverfahren und die Bewertung von bestehenden Erbbaurechten. Anhand von praktischen Beispielen erläuterte er anschaulich und verständlich die komplexen Sachverhalte. Anschließend blieb Raum zu anregenden Diskussionen und zum Erfahrungsaustausch.  Bürgermeister Mathias Geiger bedankte sich bei allen Ortsgerichtsmitliedern für ihren ehrenamtlichen Einsatz und wünschte ihnen auch weiterhin gutes Gelingen und eine glückliche Hand bei den zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen.